Neue Perspektiven

Regionaler Mittelstand auf Wachstumskurs

Aus der Tradition in die Zukunft

Seit 80 Jahren werden am Standort Fraureuth Wälzlagerkomponenten hergestellt. Die SLF ist regional fest verankert und hat sich seit ihrer Gründung 1993 zu einem soliden Mittelständler und Branchenspezialisten mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt. Mit unseren Qualitätsprodukten MADE IN GERMANY setzen wir weiter auf Wachstum und Internationalisierung und verstehen dies als Zukunftsperspektive für den Standort und unsere Belegschaft.

SLF-Gruppe

Mit dem Einstieg des strategischen Investors „Avedon Capital Partners“ 2019 und dem einhergehenden Wachstumsplan verstärkt die Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH auch ihre Aktivitäten zur Gewinnung neuer internationaler Märkte und wächst beständig zur SLF-Gruppe.

Unser Anspruch

Unsere Stärke besteht darin, individuell auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnittene Lösungen zu liefern. Präzision bis ins Detail – unser Leitgedanke ist zugleich unser Kundenversprechen. Darauf richten wir täglich mit allen Mitarbeiter/innen unseren Fokus.

Made in Germany – Unsere Produktion in Fraureuth

Kunden und Partner schätzen die Flexibilität unseres Unternehmens und die hohen Standards unserer Produkte, mit denen wir dem Qualitätsanspruch „Made in Germany” gerecht werden. Mit einer hohen Fertigungstiefe und modernen Produktionsverfahren in unserem Werk in Fraureuth garantieren wir die Kontrolle über alle Fertigungsschritte, die zur Qualität des Endproduktes beitragen.

Unsere Unternehmensgeschichte

Bereits vor 80 Jahren begann am Standort Fraureuth die Herstellung von Wälzlagerkomponenten. Die Traditionsgeschichte setzt sich bis heute fort und erhielt 1993 mit der Gründung der Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH ein neues erfolgreiches Kapitel. Fast 30 Jahre später geht das zukunftsorientierte Unternehmen den nächsten Schritt in seiner Entwicklung.

Hier beginnt Innovation

SLF Fraureuth produziert ein umfassendes Sortiment von Wälzlagern und Spindeleinheiten. Sämtliche Fertigungsschritte finden dabei am Standort Fraureuth statt – im Herzen des mitteldeutschen Maschinenbaus.

Individualisierbarkeit

Ob Neuentwicklung oder individuelle Einzelfertigung: Unsere Stärke liegt in der Herstellung kundenspezifischer und anwendungsoptimierter Produkte.

Qualität und Präzision

Mit der Zertifizierung unseres Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 garantieren wir unseren über 1.000 Kunden hochwertige Lösungen.

Made in Germany

SLF steht für eine sichere, kostengünstige und umweltschonende Produktion von Klein- und Mittelserien sowie Einzelfertigungen am Standort Fraureuth in Sachsen.